Kleiner Bruder

Die Geschichte meiner Suche
Aus dem Baskischen von Raul Zelik
Kleiner Bruder
Die Geschichte meiner Suche
Aus dem Baskischen von Raul Zelik

Als sein kleiner Bruder verschwindet und alles darauf hindeutet, dass er die gefährliche Reise nach Europa angetreten hat, macht sich Ibrahima auf die Suche. Und erfährt am eigenen Leib, was der Traum von einem Leben in Europa für so viele junge Männer in Afrika bedeutet: Unsicherheit, Gewalt, Ausbeutung, Einsamkeit, Verzweiflung. Ibrahima wird geschlagen, erniedrigt, verkauft, doch zur gleichen Zeit erlebt er den Zusammenhalt, die Hoffnung und die felsenfeste Zuversicht einer...

Mehr anzeigen
Bibliografische Angaben
Service
VLB-TIX

ZITATE

»Schon bald würde das Telefonguthaben verbraucht sein, und ich fragte ihn, wo er war. Er antwortete, dass er in Sabratha sei, in einem großen Flüchtlingslager namens Baba Hassan, und auf die Gelegenheit warte, das Meer zu überqueren. ›Sei vorsichtig, kleiner Bruder‹, bat ich ihn. Ja, antwortete er, und dass er vorsichtig sein werde. Dass er es mir verspreche. Drei oder vier Tage später bin ich aufgebrochen, um ihn zu suchen.«
»Schon bald würde das Telefonguthaben verbraucht sein, und ich fragte ihn, wo er war. Er antwortete, dass er in Sabratha sei, in einem großen Flüchtlingslager namens Baba Hassan, und auf die Gelegenheit warte, das Meer zu überqueren. ›Sei vorsichtig, kleiner Bruder‹, bat ich ihn. Ja, antwortete er, und dass er vorsichtig sein werde. Dass er es mir verspreche. Drei oder vier Tage später bin ich aufgebrochen, um ihn zu suchen.«

Personen für Kleiner Bruder

Ibrahima Balde, geboren 1994 in Conakry, Guinea, gelangte im Oktober 2018 in die baskische Stadt Irun. Dort lernte er den Bertsolari-Sänger Amets Arzallus kennen und vertraute ihm seine Lebensgeschichte an. Kleiner Bruder ist mit Ibrahimas Stimme und Amets Händen geschrieben.

Ibrahima Balde, geboren 1994 in Conakry, Guinea, gelangte im Oktober 2018 in die baskische Stadt Irun. Dort lernte er den Bertsolari-Sänger Amets...

Autorenfoto zu Ibrahima Balde
© Susa Argitaletxea

Amets Arzallus ist Bertsolari-Sänger in der baskischen Stadt Irun und lernte dort im Oktober 2018 Ibrahima Balde aus Conakry, Guinea, kennen, welcher ihm seine Lebensgeschichte anvertraute. Kleiner Bruder ist mit Ibrahimas Stimme und Amets Händen geschrieben.

Amets Arzallus ist Bertsolari-Sänger in der baskischen Stadt Irun und lernte dort im Oktober 2018 Ibrahima Balde aus Conakry, Guinea, kennen,...

Autorenfoto zu Amets Arzallus
© Susa Argitaletxea
Übersetzer

Raul Zelik, 1968 in München geboren, ist Schriftsteller und Politikwissenschaftler und publiziert seit vielen Jahren zu den sozialen Konflikten in Lateinamerika. Bis 2013 lehrte er als Associate Professor an der Nationaluniversität Kolumbiens in Medellín. Seit 2016 ist er Mitglied im Bundesvorstand der Partei Die Linke.

Übersetzer

Raul Zelik, 1968 in München geboren, ist Schriftsteller und Politikwissenschaftler und publiziert seit vielen Jahren zu den sozialen...


STIMMEN

»Kleiner Bruder ist ein schmales Büchlein, das einen schon auf den ersten Seiten packt und man ohne Pause zu Ende liest – so sehr möchte man wissen, wie es Ibrahima auf seiner Suche nach dem Bruder ergeht.«
Ingo Barlovic, About Africa
»Die berührende, authentische Geschichte eines qualvollen Leidenswegs.«
FOCUS (22/2021)
»Ein junger Mann durchquert die Wüste und überwindet das Meer.«
El Pais
»Kleiner Bruder ist ein schmales Büchlein, das einen schon auf den ersten Seiten packt und man ohne Pause zu Ende liest – so sehr möchte man wissen, wie es Ibrahima auf seiner Suche nach dem Bruder ergeht.«
Ingo Barlovic, About Africa
»Die berührende, authentische Geschichte eines qualvollen Leidenswegs.«
FOCUS (22/2021)
»Ein junger Mann durchquert die Wüste und überwindet das Meer.«
El Pais
»... anrührend, authentisch und für viele ähnliche Schicksale stehend.«
Reinhild Khan, ekz.bibliotheksservice

ENTDECKEN

Video
Migration und Gesellschaft | Suhrkamp espresso #41
Wie wirkt sich Migration auf die Gesellschaft aus? Welche Erfahrungen machen Migrantinnen und Migranten auf der Suche nach einer neuen Heimat? In dieser Folge von Suhrkamp espresso stellen...
Thema
Memoires und Erinnerungen
In Memoires und Erinnerungen geben Autor:innen persönliche Einblicke in prägende Momente ihres Lebens und versuchen schreibend, das eigene Leben zu begreifen.

Über das Meer
14,00 €
Blackbox Abschiebung
16,00 €
An das Leid gewöhnt man sich nie
10,00 €
Die Angst vor den anderen
12,00 €